.

Klaus und sein Buckerl: Hundeverbot

Also wenn sich der Notzinger Weiher so stark ändern wird, so sollte man auch über das Hundeverbot mal nachdenken. Mein Buckerl macht keine Umweltverschmutzung oder einen tiefen Eingriff ins Landschaftschutzgebiet. Lass die Hunde auf den Platz!!!!!

Montag, 03. Juli 2017

Fam. Wachinger: Zeltplatz

Der Zeltplatz ist doch bestimmt eine Bereicherung am Notzinger Weiher. Schade dass es noch keinen Zeltplatz in unserer Jugend gab. Mehr Toleranz von den älteren Besuchern ist da bestimmt nicht schlecht.

Mittwoch, 21. Juni 2017

Petra: Jugenzeltplatz

Bitte geht sorgsam mit dem Fleckerl Paradies um

Donnerstag, 08. Juni 2017

Thomas K.: Jugendzeltplatz

Hallo alle Zusammen. Seit Jahren besuchen wir den Notzinger Weiher und sind auch sehr glücklich dort. Wir lieben die unbebaute Natur. Wie ich auf der Webseite sehen kann soll demnächst ein Jugendzeltplatz mit mehreren Gebäuden entstehen. Ich kann es gar nicht glauben. Manchmal schaltet bei den Verantwortlichen das Hirn anscheinend aus. Was bitte soll das? Das ist ein Landschaftschutzgebiet!!! Was bedeutet das? Die Landschaft wird geschützt. Wie kann man denn bitte diese Idylle so dumm ausbauen? Wie selten sind so Weiher wie es der Notzinger Weiher ist? Diese Ruhe so nah an München. Sollen jetzt Kinder und Jugendliche ihr Unwesen dort treiben? Was heißt mehrere Gebäude? Verwaltungshaus für den Zeltplatz, Lagerhaus, Servicehaus und große sanitäre Einrichtungen? Gehts noch? Dann auch noch Stege und Ufererneuerungen. Wohlmöglich Sandstrand wie in anderen Seen? Wenn das alles wahr sein sollte und diese Einrrichtungen dort entstehen dann werden wir uns in unserer Nähe in Dachau was Neues suchen. Arme Welt des Konsums!

Montag, 29. Mai 2017

DLRG ( This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ): Wasserrettung

Liebe Badegäste und Besucher der Notzinger Weiher,

wir von der DLRG wollen in diesem Jahr am Notzinger Weiher bei Erste Hilfe Situationen und Wassernotfällen helfen. Ein noch kleines Team wird sich bei perfektem Badewetter und entsprechender Wassertemperatur an Wochenenden und Feiertagen im Bereich des Sandkastens am kleinen Weiher niederlassen um im Falle eines Falle für Sie da zu sein. Eine Wasserrettungsstation gibt es ja aktuell nicht. Die Rettungsschwimmer erkennen Sie an der roten Dienstkleidung. Da wir dieses Engagement rein ehrenamtlich durchführen, sehen Sie es uns bitte nach, daß wir eine Besetzung nicht immer garantieren können. Je mehr Mitwirkende wir haben, umso seltener dürfte das der Fall sein. Wenn Sie bei uns mitmachen wollen, können Sie uns gerne ansprechen. Wir wünschen allen eine unbeschwerte und unfallfreie Zeit am Notzinger Weiher!

Ihre DLRG

Kontakt: 0151/59109080

Freitag, 19. Mai 2017

 

Powered by Phoca Guestbook

Öffnungszeiten Kiosk

Während der Sommersaison 

täglich
11:00 - 20:00 Uhr 

 

Kontakt

Gastronomiebetreiber
Inh. Heinrich Link
Görrestrasse 16

85435 Erding

Telefon:
+49 (0163) 634 79 43

E-mail:
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok